Posts about Adventure

A rhino in KwaZulu Natal.

Südafrika/KwaZulu-Natal: Diesseits – in Afrika

24.09.2013

Du bist ein Löwe – dies ist dein Lied

Solomon Linda stammte aus dem Zululand. Er arbeitete als Putzmann und Schallplattenverpacker bei der Gallo Record Company in Johannesburg, als er in den 1920ern die zündende Idee zu einem hitverdächtigen Song hatte.

Zusammen mit seiner a cappella-Gruppe „Solomon Linda and the Evening Birds“ führte er sein Lied „Mbube“ (Löwe) fortan unzählige Male auf. Das eigentliche Stück war simpel, seine ungeheure Faszination aber machte der Hintergrund-Chor aus sonoren Männerstimmen aus. Solomons Part – heulend-jodelnd zu wehklagen – mündete schließlich in eine Melodie mit dem improvisierten Text „In the jungle, the mighty jungle, the lion sleeps tonight“. Ein Welthit war geboren! Solly bekam einen Plattenvertrag und bis 1948 verkauften sich über 100.000 Scheiben in Afrika und Großbritannien. Allerdings erhielt er dafür nur einen kleinen Obolus. Aber „Mbube“ wurde zum Inbegriff afrikanischer a cappella-Musik. Weeheeheehee-dee-heeheeheehee-wee-aweem-away…

Read article

Reading time: about 13 minutes
Chris Hadfield sending greetings to Vancouver directly from space.

Kanada: Auf zu neuen Fronten

5.09.2013

Die MICE-Abteilung der Canadian Tourism Commission CTC hat sich in Business Events Canada (BEC) umbenannt und verfeinert simultan zur neuen Firmierung innerhalb seiner Gesamtstrategie den Fokus auf die Meetingsbranche. Den markiert auch eine frische Agenda für zu bestellende Marktfelder mit bereits erwiesenen Wettbewerbsvorteilen, auf denen das Geschäft vorangetrieben werden soll – wie Luftfahrt, Land- und Lebensmittelwirtschaft, saubere Technologien, Infrastruktur, Ingenieurs-, Informations- und Kommunikationswesen, natürliche Ressourcen usf.

Read article

Reading time: about 3 minutes
The Treasury, hewn in sandstone, is Petra's most elaborate and famous temple.

Jordanien: Die sieben Säulen der Weisheit

24.08.2013

“Aber die Weisheit von oben ist erstens rein, dann friedfertig, bereit nachzugeben, voller Barmherzigkeit und guter Früchte, unparteiisch und ohne Heuchelei.”

Langsam und bedächtig rollen die Jeeps Flanke an Flanke über den kompakten Grund eines ausgetrockneten Sees. Nur keinen Staub aufwirbeln. Das warme Licht der untergehenden Sonne lässt die bizarren Felsformationen Jahrtausende alten Sandgesteins erglühen. Da erscheint ein dunkler Punkt in der Ferne. Er hat vier Beine. Merkwürdige Kamelarten gibt es hier! So flach und so breit… Noch ein Stückchen näher und endlich enträtselt das Auge das unbekannte Objekt.

Read article

Reading time: about 4 minutes
Vintage Renault R4's prettified to perfection.

Geschafft: Im R4 quer durch Kroatien

15.08.2013

Die französische Kleinwagen-Legende Renault4 zeigt Biss

Dauern Prozesse zu lange, nehmen Ungeduldige die Dinge eben selbst in die Hand. Tatkräftig rückten ein Vertreter des Tourismusamtes, ein Rechtsanwalt, ein Ölmühlenbesitzer und lokale Anbieter ihre reizvolle Region Konavle im Umland von Dubrovnik raffiniert in den Fokus.

Sie alle stecken auf unterschiedliche Art tief im Tourismusgeschäft und sind im Verbund Agroturizam Konavle organisiert, der für ländliche Gegenden plus deren Produkte (so vorhanden) tatkräftig die Werbetrommel rührt. Diesmal auch überregional. Also haben sie im Eilverfahren noch schnell vor Anbruch der Saison einen werbewirksamen Marketing-Gag ausgetüftelt und ihre im Wortsinne zündende Idee nach erstaunlich kurzer Vorbereitungsphase auf die Straße gebracht.

Read article

Reading time: about 4 minutes