Topic: Korea

The Spirit Gardens on Jeju Island in South Korea offer a wealth of bonsai trees.

Korea: Jeju

18.09.2013

Green-Tea-Latte im Welterbe

Man hat’s nicht leicht als reizvolle Vulkaninsel, auf der die Zitronen blüh’n: Ständig herrscht Urlaubsstimmung, von überall ist die Aussicht fantastisch, die Luft gut, das Klima mild, die subtropische Vegetation traumhaft, die Menschen nett (‘We love having you here!’), ist sogar der Vulkan friedlich. Es wird unverdrossen geheiratet, Golf gespielt, hoch in die Berge oder hinunter ans Meer gefahren oder vielleicht hinein in die pittoreske Plantage zur Erntezeit von Grünem Tee am 24. April. Das Datum gilt als Qualitätsgarant, denn für den ersten Kenner-Aufguss der besonderen Flüssigkeit kommen nur die feinsten obersten Blättchen in Frage. Und die erreichen den Klimax ihrer kurzen Existenz nun einmal exakt am 24. April.

Read article

Reading time: about 6 minutes
Seoul, an ambitious Asian metropolis.

Korea: Rock my Seoul

25.08.2013

G20 und Gangnam Style

Der zuvorkommende Schupo verbeugt sich respektvoll vor den Insassen eines jeden Autos, das auf dem Messe- und Convention-Gelände COEX ankommt oder es verlässt. Man braucht keine als hochrangig eingestufte Persönlichkeit zu sein, um in den Genuss einer solch höflichen Begrüßung zu kommen: In Korea ist sie selbstverständlicher Standard. Eine kleine Komponente, die als zuverlässig verfügbare menschliche Dreingabe Delegierten immer häufiger stattfindender internationaler Zusammenkünfte kostenlos zuteil wird.

Read article

Reading time: about 6 minutes
Expo 2012 Yeosu/Korea

Korea: Yeosu World Expo 2012

24.08.2013

Rettet das marine Ökosystem!

„Yeo“ bedeutet “schön” und „Su“ “Wasser”. Dass Yeosu nicht nur für seine etwa 300.000 Einwohner eine der schönsten Hafenstädte Koreas ist, verwundert also kaum. Noch dazu leben sie in der Komfortzone eines florierenden wirtschaftlichen Ballungsraums. Warme Strömungen und Meeresbrisen bescheren dem Ort ein übers Jahr angenehmes Klima und das eine oder andere Kreuzfahrtschiff. Damit das so bleibt und sich der Umweltgedanke generell tiefer in den Gehirnen der Menschen verankert, stand die Expo unter dem Thema „Der lebende Ozean und die Küste“. Das gewählte Thema sollte Besuchern bestehendes Wissen aufzeigen, die Weiterentwicklung von Technologien veranschaulichen und gangbare Wege vorschlagen, durch die diese Herausforderung zu bewältigen ist.

Read article

Reading time: about 3 minutes
The lush wetlands around Suncheon Bay in South Korea. + goodmeetings.com

Korea: Suncheon Bay

22.08.2013

Quantensprung im Bio-Reservat

Blubb! Das Ding aus dem Sumpf ist trotz seiner zierlichen Erscheinung einer der Stars der Wetlands von Suncheon Bay: Den Boleophthalmus chinensis schmücken eng zusammenstehende, rangierfreudige Glupschaugen auf einem pausbäckigen Kopf und eine dekorativ getupfte Hautoberfläche. Ein Fisch? Jein! Eher eine amphibisch lebende Kreatur stehen geblieben zwischen den Entwicklungsphasen als glitschiger Gruß aus der Urzeit. Seit 400 Millionen Jahren suhlt sie sich hauptberuflich im Matsch, vermag, sich an Land wieselflink auf ihren Brustflossen hüpfend fortzubewegen, falls erforderlich auf ihren Schwanzflossen zu balancieren und bei Bedarf bedrohlich den Rückenkamm zu spreizen.

Read article

Reading time: about 3 minutes
A picture of former South Korean president Kim Dae-jung at the Gwangju Convention Centre.

Korea: Gwangju

15.08.2013

Gwangju gilt als Koreas Wiege der Demokratie

Gwangju, die blühende Metropole in der Region Honam im Südwesten Koreas, floriert industriell, kulturell – und kulinarisch. Der Gegend eilt der Ruf voraus, hier kämen die schmackhaftesten Gerichte aus nur allerbesten Produkten auf den Tisch (der in Korea meist keine Beine hat, weshalb der gelenkige Gast die seinen geschickt unter sich zusammenfaltet). Gute und abwechslungsreiche, mit großem Aufwand zubereitete Speisen spielen national eine übergeordnete Rolle und auch hierzulande erfreut sich die koreanische Küche zu Recht großer Beliebtheit. Abenteuerliche Zutaten sind also eher selten.

Read article

Reading time: about 6 minutes